header

Basiswissen Kirchenmusik – Das erste ökumenische Lehrbuch für Kirchenmusik
Carus-Verlag, 4 Bände, Registerband, DVD - Setpreis 139,- € (111,20 € für KdL-Mitglieder)

Band 1: Theologie - Liturgiegesang
Band 2: Chor- und Ensembleleitung
Band 3: Musiktheorie - Gemeindebegleitung
Band 4: Orgelliteraturspiel – Orgelbaukunde
Register- und Tabellenband zur Kirchenmusik
DVD - Workshop Dirigieren
Herausgeben von Hans-Jürgen Kaiser und Barbara Lange im Auftrag der Konferenz der Leiterinnen und Leiter der Ausbildungsstätten für katholische Kirchenmusik in Deutschland (KdL) und der Direktorenkonferenz für Kirchenmusik in der EKD.

Die 4 Bände vermitteln das grundlegende Wissen für Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker beider Konfessionen. Dieser ökumenische Ansatz zeichnet dieses besondere Lehr- und Lernbuch aus. Für die einzelnen Kapitel wurden durchgängig namhafte Experten gewonnen, die den aktuellen Stand der Forschung aus der Praxis für die Praxis vermitteln. Basiswissen Kirchenmusik ist dabei sowohl für den Einstieg aber auch für eine vertiefende Beschäftigung und berufsbegleitende Fortbildung geeignet.

Die Konzeption orientiert sich an einer modernen didaktischen Aufbereitung: Durchgehend vierfarbige Darstellung, Randspalten mit Querverweisen, Tipps, Ergänzungen, Hervorhebung wichtiger Lerninhalte, viele Notenbeispiele, Aufgaben für das Selbststudium und Raum für eigene Notizen. Weitere Merkmale sind die Vernetzung der einzelnen Artikel sowie die Veranschaulichung wichtiger Aspekte durch zahlreiche Notenbeispiele, Grafiken, Tabellen und Illustrationen. Die Bände behandeln Grundlegendes der Kirchenmusik aus verschiedenen Blickwinkeln und berücksichtigen dabei auch aktuelle Themen, so z.B. die von Pop und Jazz beeinflusste Musik in der Kirche und die Bedeutung des Singens mit Kindern in den Gemeinden beider großer Konfessionen.

Das mediale Gesamtkonzept wird abgerundet durch eine DVD mit einem Dirigier- Workshop. Anschaulich und in nachvollziehbaren Schritten werden hier Dirigiertechniken nähergebracht, die für die Chorleitung unabdingbar sind. Hilfreich ist dabei der ausführliche Registerband – mit Personen-, Sach- und Liedregister –, der es erlaubt, zusätzlich zu den Querverweisen im Text und den Randspalten Verbindungsstränge zwischen einzelnen Sachgebieten zu erschließen – sowohl innerhalb der Teilbände als auch bandübergreifend. Sehr hilfreich sind auch die historisch-tabellarische Übersicht und die Zusammenstellung der wesentlichen musikalischen Fachausdrücke.

Das Bestellformular für Mitglieder der KdL (Ämter und Referate für Kirchenmusik, Hochschulen) ist hier erhältlich:

pdfBestellformular Basiswissen.pdf

­